Impressum        Über uns        Donations        Discord        Lets Plays        Backstage

The Universim        The Elder Scrolls Online        Goblins of Elderstone        No Man's Sky        Overkills The Walking Dead        Raft        Skull and Bones        State of Decay 2        Valnir Rok

Es ist die Geschichte eines Wochenendes aus dem Bilderbuch: Wir wachen verwirrt auf, können uns an rein gar nichts erinnern und versuchen bestmöglich, die vergangenen Stunden zu rekonstruieren. Doch Jettomero ist kein gewöhnlicher Zecher. Er wacht auch nicht in einem nahegelegenen Waldgebiet, sondern mitten im Weltall auf. Und er ist eine übergroße Blechkiste, so unbeholfen wie ein eben auf die Welt gekommenes Geschwisterkind.

Keine Frage: Publisher Ghost Time Games hat ganze Arbeit geleistet und ein Spielprinzip kredenzt, das in dieser Form definitiv einmalig ist. Spaß und Spannung bleiben weder auf der Strecke noch wird mit kreativen Ideen gegeizt.

Das hab ich nicht gewollt!

Kaum haben wir den ersten Planeten erreicht, geht das Gejaule los. Der Blechmann versucht zwar, seine Extremititäten so umweltschonend es nur geht in Bewegung zu setzen, zerstört aber schon bald alles, was ihm in die Quere kommt. Dass er jedes Missgeschick mit einer fast schon traurigen Botschaft kommentiert, macht das Indie-Game nur umso liebenswerter.

Weniger erfreulich sind die Feinde und Gegner, die sich dem Roboter in den Weg stellen. Ein Ausfallschritt hier, ein unfreiwilliger Hieb da: Schon ist die Opposition ausgeschaltet. Weiter geht das Abenteuer in der Galaxie!

Der größte Held des Universums

In dem etwa drei Stunden langen Spiel übt sich Jettomero in Quick-Time-Kämpfen, löst Entschlüsselungsrätsel und verbessert sich nach und nach mit Kettensägenärmchen oder Hasenohren. Je schneller er seine Gegner zu Staub verwandelt, desto zügiger erfahren Gamer von seiner interessanten Geschichte. So wird der unbeholfene Blechmann spielerisch zum größten Helden des Universums.

Jettomero zählt zu den charmantesten Indie-Produktionen des neuen Jahres und kann für einen kleinen Unkostenbeitrag im Crytivo Store erworben werden. Die Comicgrafik mag auf den ersten Blick gewöhnungsbedürftig ausfallen, erweist sich aber schon nach wenigen Minuten als hervorragendes Stilmittel. Langfristig fehlt es vielleicht an Abwechslung, doch die Spielstunden vergehen im wahrsten Sinne des Wortes wie im Flug!

Game-Features:

  • Bereise verschiedene Planeten um das Universum zu retten
  • Eindrucksvolle Grafik
  • Einzigartiger Spielwitz
  • Ausgefeilte, und eine etwas andere Steuerung, um zum Spielziel zu gelangen

»Jettomero: Hero of the Universe«
Adventure

Plattform: PC
Release: Q3 2017
Entwickler: Ghost Time Games
Publisher: Ghost Time Games
Offizielle Spiele-Seite: http://ghosttimegames.com/

Gib deinen Senf dazu!



Aktuelles

Der neue Trailer zu No Man's Sky

No Man’s Sky »NEXT« Trailer veröffentlicht

In der Vergangenheit hat Hello Games von sich reden gemacht. Und leider waren niederschmetternde Kritik nicht selten. Bis heute wurde…

Folgt uns auf unseren Kanälen

Livestreams          Donations          Facebook-Gruppe »Einfach Gaming«          Steam-Group          Discord

Impressum & Datenschutz          TooCrazyMEDIA          Creator Elevator          ingame

Send this to a friend