The Universim: Paragon Update veröffentlicht

Tommy  geschrieben von Tommy am 11.04.2017

Am 2. April wurde das neue Update V0.0.14 Paragon veröffentlicht. Mit den Worten “Here we are again!” eröffnen die Macher des Spiels ihren News-Beitrag und präsentieren das neue Update für “The Universim”. Die Crytivo Games Crew, wie sie sich selber nennen, beteuert, dass täglich am Spiel gearbeitet wird und man ein perfektes Spielerlebnis schaffen möchte. Und das merkt man! Die Interaktion mit der Community könnte nicht besser sein.

Werbung

Bevor man allerdings auf die Highlights eingeht wird man nochmals vertröstet, denn eine Speicherfunktion gibt es noch immer nicht. Dies soll aber mit den kommenden Updates behoben werden. Auch steht weiterhin nur das Steinzeitalter zur Verfügung. “…but the Stone Age is the primary testing platform for our simulation engine, Prometheus.” So wird darauf geachtet, dass die Simulations-Engine vernünftig funktioniert, bevor man zahlreiche Inhalte implementiert.

Zwischen den letzten beiden Updates lagen vier Wochen. Für die recht kurze Wartezeit wurden einige Neuerungen implementiert. Wer schon einen Blick riskieren möchte kann sich die erste Staffel “The Universim” ab Folge 6 direkt hier ansehen.

Eines der sehenswerten Details sind die durchaus gelungenen Accessoires der kleinen Nuggets. So hat nun jeder Beruf eine ganz eigene Aufmachung. Selbst die Nuggets die Sachen transportieren besitzen nun einen kleinen Rucksack, der den Transport symbolisiert. Neben diesen Details wurden neue Animationen hinzugefügt. Die Nuggets bewegen sich deutlich vielseitiger. Aber aufgepasst! Nuggets sind keine Workaholics. Es gibt einige Parameter zu beachten, die man mit den entsprechenden Gebäuden im Gleichgewicht halten sollte.

Weiterhin wurden nun auch Jahreszeiten hinzugefügt. Man sollte also mit bedacht handeln und sich zügig Vorräte zulegen. Denn damit verbunden ist auch die Fischer- und Anbau-Saison. Im Winter lässt sich bekanntlich wenig Fisch fangen und wenig nahrhaftes anbauen.

Beeindruckend ist der neue Sound. Durch neue Klangflächen, Geräusche und Soundeffekte hat das Team von Crytivo Games es geschafft ihrem Ziel, einen gesättigten und lebhaften Planeten zu erschaffen, ein Stück näher zu kommen. Aber es gibt natürlich nicht nur was zu hören. Es gibt eine Menge zu sehen und zu lesen. Die kompletten Patchnotes findet ihr hier.


Quellen
Text / Bild: https://theuniversim.com/patch-v0-0-14-paragon-is-live-now

Werbung

Gib deinen Senf dazu

With love for gaming since 1983 ★ TooCrazyGAMES ★ Eine Marke von TooCrazyMEDIA