The Universim: AND WE’RE BACK

Tommy  geschrieben von Tommy am 11.02.2017

Seit dem Jahreswechsel hat man von “The Universim” nicht mehr allzu viel gelesen oder gehört. Doch das ambitionierte Team von Crytivo Games hat sich nun kürzlich mit einem Blogartikel zurück gemeldet.

Werbung

Crytivo Games berichtet in seinem Statement von der Spielemesse Pax South, die in San Antonio stattgefunden hat. Dort hatten die Besucher die Möglichkeit in die Welt von “The Universim” einzutauchen und brandheiße News zum Entwicklungsstand zu erfahren.

Der Andrang war sehr groß, denn schließlich konnte man das aktuelle Build am Crytivo-Stand auch bereits anspielen. Teilweise haben Fans mehrere Stunden gewartet um einen Blick zu riskieren. Drei Tage lang hatten die Spieleentwickler alle Hände voll zu tun.

Im Artikel bedanken sich Alex Koshelkov (Founder, CEO, Game Designer) und sein Team mehrmals. “Wir schätzen Ihre Liebe zum Spiel und Ihre Unterstützung! Wir versprechen, dass wir beim nächsten Mal noch mehr Computer mitbringen, um die Wartezeit zu verkürzen. Vielen Dank Alle unsere Teammitglieder sind jetzt wieder zu Hause und bereit, einige Knöpfe zu treten!”

Das Team hat sich ein wenig Zeit genommen und sich zurückgezogen um die monatlichen Updates und sämtliche Neuerungen aufzuräumen. Somit möchte man einen glatteren Übergang für zukünftige Update schaffen.

“Das Spiel sieht erstaunlich aus. Die neuen 3D-Modelle und Animationen spielen sehr gut zusammen. Der Planet ist so viel heller und viel gesättigter.”…das öffentliche Update sollte bis zum 28. Februar freigegeben und verfügbar sein.” Dies teilte Alex Koshelkov mit.

Ich bin sehr gespannt, was Crytivo Games im nächsten Schritt für uns bereit hält. Sobald das Update installiert ist werden selbstverständlich auch wieder neue Folgen “The Universim” kommen.

Werbung

Gib deinen Senf dazu

Updates & Hardware-Trends

Werbung

Games & Reviews
Aktuelle Lets Plays

Werbung

With love for gaming since 1983 ★ TooCrazyGAMES ★ Eine Unternehmung von TooCrazyMEDIA