So schnell werden Freunde zu Feinden! ★ Stick Fight: The Game

geschrieben von Tommy am 06.08.2018
Werbung

Mit “Stick Fight: The Game” erwartet Multiplayer-Zocker ein wildes Spektakel auf dem PC! Bis zu vier Spieler treten Online oder im lokalen Spiel auf 80 Maps gegeneinander an, um sich ordentlich auf die Knochen zu geben.

Wobei Knochen sicherlich das falsche Wort ist, denn die Spieler bekommen jeder ein simples Strichmännchen an die Hand. Von kindlichem Frieden ist allerdings keine Spur, denn um seinen Kontrahenten ins pixelige Jenseits zu befördern, ist jede Waffe recht. Ob eine Vielzahl an unterschiedlichen Knarren, tödlicher Laserbarrieren oder überdimensionierter Morgensterne: Die Möglichkeit schnell das Zeitliche zu segnen ist in “Stickfight” allgegenwertig. Publisher Landfall Games nutzen für ihren kurzweiligen Multiplayer-Spaß das hauseigene TABS-Physiksystem, mit dem durchaus ungeplant lustige Sprungeinlagen zustande kommen dürften. Spielspaß vorprogrammiert!

“Stickfight” startete zunächst als “One-Man-Game-Jam-Projekt” für “No more Sweden”. Schnell wurde allerdings klar, dass man mit dem Spiel einen ziemlich coolen Fang gelandet hatte und vier Entwickler betreuten fortan das ambitionierte Projekt.

Ob der Krieg der Strichmännchen hält was er verspricht? Das folgende, auf Youtube veröffentlichte, Video macht auf jeden Fall Lust auf mehr!

Werbung

Gib deinen Senf dazu

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
★ TooCrazyGAMES ★ Eine Unternehmung von TooCrazyMEDIA