Quellen des Glücks: Warum ist Spielen wichtig für unser Wohlbefinden?

Roberto  geschrieben von Roberto am 14.05.2019

Videospiele werden oft wegen ihrer negativen Auswirkungen kritisiert. Dies umfasst, ob die Zeit, die für Videospiele aufgewendet wird, davon abhält, mehr körperliche Aktivitäten durchzuführen, und ob sie Spieler zu Gewalttaten desensibilisieren. Aber das Spielen von Videospielen kann tatsächlich einige Vorteile bieten. Durch die Auswahl der richtigen Spiele können Sie die Vorteile genießen, während Sie die Nachteile begrenzen.

1. Videospiele können Kindern helfen, besser zu lernen

Bestimmte Videospiele haben tatsächlich eine pädagogische Komponente. Sie können Kindern helfen, sich über Buchstaben und Zahlen zu informieren, oder ihnen helfen, ihr Vokabular und ihre Entscheidungsfähigkeiten zu verbessern. Die Auswahl von Spielen mit intellektuellem Nutzen kann jüngeren Kindern helfen, sich auf den Eintritt in die Schule vorzubereiten, indem sie ihnen eine unterhaltsame Möglichkeit geben, Grundlagen zu entwickeln.

Werbung

2. Videospiele können kritische Denkfähigkeiten verbessern

Videospiele, die sich auf Puzzles konzentrieren, können kritische Denkfähigkeiten verbessern und die Kreativität steigern. Wenn sie ein Problem lösen müssen, können sie lernen, logische Verbindungen zwischen bestimmten Aktionen herzustellen und zu verstehen, wie sich ihre Entscheidungen auf die Gesamterfahrung auswirken

3. Videospiele verbessern die Fähigkeit, Entscheidungen in Sekundenbruchteilen zu treffen

Während Videospiele generell in Bezug auf körperliche Entwicklung kritisiert werden, gibt es auch gewisse Vorteile. Hand-Auge-Koordination kann durch jedes Spiel entwickelt werden, das erfordert, dass Sie schnell handeln. Indem eine Reaktion auf visuelle Reize auf dem Bildschirm erforderlich ist und entsprechend reagiert werden muss, können Reflexe verbessert werden. Sie können sogar die Fähigkeit verbessern, Entscheidungen in Sekundenbruchteilen zu treffen, selbst wenn Sie unter Druck stehen.

Bei Erwachsenen sind auch Glücksspiele sehr populär, egal ob sie nur kostenlos aus Spaß spielen, oder echte Einsätze machen. Bitcoin Casinos auf Deutsch werden derzeit immer beliebter.

4. Videospiele können Sie körperlich aktiv machen

Eine Reihe von Videospielkonsolen haben auch die Möglichkeit hinzugefügt, physischer als Teil des Spiels zu sein. Die Nintendo Wii erfordert, dass Spieler aufstehen und bestimmte Aktionen ausführen, um fortzufahren. Die Xbox Kinect und PlayStation Move kamen auch dazu. Spiele wurden produziert, die sich darauf konzentrieren, körperlich aktiv zu sein. In der Tat, einige Workout “Spiele” wurden sogar veröffentlicht, wo Fitness das primäre Ziel ist.

5. Videospiele sind Spaß und Unterhaltung

In ihrem Kern sind Videospiele Unterhaltung. Egal, ob Sie Spiele wie Stick RPG 2 oder Call of Duty bevorzugen, es ist einfach, unglaublich in die Erfahrung des Spiels involviert zu werden. Und es ist nichts falsch daran, gelegentlich ein Spiel zu genießen.
Videospiele wurden für eine Vielzahl von Themen und Stilen erstellt. Dadurch können Spieler oder die Eltern des Spielers Spiele auswählen, die ihrem Alter und ihren persönlichen Vorlieben entsprechen. Spielbewertungssysteme helfen Menschen, fundierte Entscheidungen darüber zu treffen, welche Videospiele für ihre gewünschte Erfahrung ideal sind.

6. Wählen Sie die richtigen Spiele, um die Vorteile zu genießen und die Nachteile zu begrenzen

Nicht jedes Videospiel enthält Gewalt, oder vulgäre Sprache. In der Tat sind viele für jedes Alter geeignet und können für fast jeden angenehm sein. Die Lego Videospiel-Serie ist bei Kindern und Erwachsenen sehr beliebt, da sie sehr wenig anstößiges Material haben. Durch die Überprüfung der Art des Inhalts im Spiel ist es möglich, eine Auswahl zu finden, die für fast jeden geeignet ist.

Werbung

Gib deinen Senf dazu

Updates & Hardware-Trends

Werbung

Games & Reviews
Aktuelle Lets Plays

Werbung

With love for gaming since 1983 ★ TooCrazyGAMES ★ Eine Marke von TooCrazyMEDIA