Impressum        Über uns        Donations        Discord        Lets Plays        Backstage

The Universim        The Elder Scrolls Online        Goblins of Elderstone        No Man's Sky        Overkills The Walking Dead        Raft        Skull and Bones        State of Decay 2        Valnir Rok

Die deutschen Entwickler Brain Stone aus Potsdam wollen mit ihrem Multiplayer-Shooter Pantropy das Beste aus verschiedenen Welten verknüpfen. Für den Mix aus Ego-Shooter und Open-World-Sandbox-Spiel wurde nun ein Reboot der Kickstarter-Kampagne gestartet. Die PC-Veröffentlichung ist für die zweite Jahreshälfte geplant. Die Konsolen PlayStation 4 und Xbox One könnten anschließend ebenfalls folgen.

Ein Science-Fiction-basiertes Multiplayer-Spiel

In Pantropy findet sich der Spieler auf einem fremden Planeten wieder. Um zu Überleben muss er sich bald mit anderen menschlichen Kollegen zusammenschließen, da nicht nur die Umgebung selbst gefährlich ist. Zum Schutz und zur gegenseitigen Unterstützung können sich die Spieler dabei zwei unterschiedlichen Fraktionen anschließen. Geplant sind aber nicht nur PvP-, sondern auch PvE-Elemente. So gilt es nicht nur, sich gegen anderen menschliche Spieler zu verteidigen, der Planet beherbergt auch eine NPC-Fraktion.

Die verschiedenen Gruppierungen stehen sich nicht nur im Kampf um die Vorherrschaft gegenüber. Es geht auch darum, die Geheimnisse der neuen Heimat zu erkunden. Der Spieler wird schon bald mit einigen Geheimnissen konfrontiert und kann versuchen, durch das Finden von außerirdischen Artefakten Licht ins Dunkle zu bringen.

Nicht nur ein Shooter

Wie schon erwähnt, handelt es sich bei Pantropy aber nicht nur um einen reinen Shooter. Der Multiplayer beinhaltet auch Open-World-Sandbox-Mechaniken. So geht es nicht nur allein darum, sich mit Gegnern ein Feuergefecht zu liefern. Crafting und das Sammeln von Rohstoffen sind ebenfalls nicht zu vernachlässigen. Auf diese Weise kann sich der Spieler einen eigenen Stützpunkt aufbauen, der zu seiner Operationsbasis wird. Im Gegensatz zu anderen Spielen soll man allerdings keine Angst haben müssen, sich auszuloggen. Die Entwickler versprechen, dass Raids in Abwesenheit durch ihr spezielles Anti-Offline-Raid-System verhindert werden.

Zusätzlich zur eigenen Basis lassen sich zudem eigene Mechs bauen. Die mächtigen Kampfmaschinen sollen ein integraler Bestandteil des Multiplayer sein. Der Spieler kann sich durch verschiedene Waffen, Werkzeuge, Schildgeneratoren, Rüstungen und Tarnvorrichtungen seinen ganz individuellen Kampfroboter basteln und sich mit diesem in die Schlacht stürzen.

Game-Features:

  • Keine Pay-to-Play oder Pay-to-Win-Mechanik. Pantropy ist ein Spiel von Geschick, Zusammenarbeit und Einfallsreichtum
  • Aufregender First-Person-Shooter und Hardcore-Survival-Gameplay
  • Ein XP-System, welches dem Spieler erlaubt, seine Fähigkeiten zu spezialisieren
  • Globale Events für einmalige Erlebnisse
  • Eine exotische Welt zum erforschen in der Gruppe oder im Alleingang


»PANTROPY«
RPG / MMO / Survival

Plattform: PC, vsl. auch PS4 & XBOX
Release: vsl. Ende 2018
Entwickler: Brain Stone GmbH
Publisher: Brain Stone GmbH
Offizielle Spiele-Seite: https://playpantropy.com

Gib deinen Senf dazu!



Aktuelles

Der neue Trailer zu No Man's Sky

No Man’s Sky »NEXT« Trailer veröffentlicht

In der Vergangenheit hat Hello Games von sich reden gemacht. Und leider waren niederschmetternde Kritik nicht selten. Bis heute wurde…

Folgt uns auf unseren Kanälen

Livestreams          Donations          Facebook-Gruppe »Einfach Gaming«          Steam-Group          Discord

Impressum & Datenschutz          TooCrazyMEDIA          Creator Elevator          ingame

Send this to a friend