P.A.M.E.L.A. ★ Spielvorstellung

Tommy  geschrieben von Tommy am 11.05.2017

Schon bald hat die Welt ein actiongeladenes Survival-Horrorspiel mehr. Mit “PAMELA” tauchst du ein in futuristisch gestaltete Welt. Hier ist alles ein wenig anders: Die künstlich angelegte Stadt besteht aus jeder Menge High-Tech. Und dann wären da noch die Bewohner der Stadt Eden. Denn mit denen stimmt etwas nicht…

Die Gefahr droht von infizierten Bewohnern

Anders als vielleicht gedacht, verwandeln sich die Bewohner in “PAMELA” nicht etwa in Zombies. Dennoch sind sie nicht ganz ungefährlich. Wenn die Sonne untergeht, kommen die gefährlichen Bewohnern aus ihren Verstecken.

Während du tagsüber damit beschäftigt bist, das Gebiet zu erkunden, Essen und Trinken zu finden, ist es besser, dies nachts zu unterlassen. Schützen kannst du dich vor den Infizierten, indem du dich fern von dunklen Orten hältst. Demnach muss in Eden mit der Energieversorgung sparsam umgegangen werden.

Die künstliche Intelligenz P.A.M.E.L.A.

Unterstützung im Kampf gegen die Infizierten bekommst du von der KI P.A.M.E.L.A. Sie hilft dir dabei, so genannte Beschwichtigungswerkzeuge zu finden. Und sie hütet das Geheimnis um die Gründung der Stadt Eden.

Bei “PAMELA” werden keine klassischen Waffen zur Verteidigung eingesetzt. Stattdessen wird auf die erwähnten Beschwichtigungswerkzeuge der Ordnungshüter zurückgegriffen. Auch Geräte, die eigentlich für andere Zwecke entworfen wurden, können als Waffen dienen.

Jeder Schritt wohlüberlegt

In “PAMELA” wirst du die meiste Zeit damit verbringen, die frei begehbare Welt zu erkunden. Nahrungsbeschaffung, Item-Crafting sowie der Tag-Nacht-Zyklus sind weitere Herausforderungen, die auf dich warten. Und letztendlich lockt auch eine Versuchung: Durch Upgrades kannst du deine Nahkampf- und Schusswaffen ebenso verbessern wie deinen Spielcharakter. Doch die Bio-Augmentation scheint eng mit dem Chaos auf Eden in Verbindung zu stehen. Wähle also weise und überlege jeden deiner zukünftigen Schritte!

Game-Features:

  • Design angelehnt an “Mass Effect: Andromeda” und “Mirror’s Edge”
  • Futuristisch gestaltete Welt
  • Ausgeprägtes Horror-Feeling
  • Lebensparameter

»P.A.M.E.L.A.«
Action / Adventure

Entwickler / Publisher: NVYVE Studios
Offizielle Spiele-Seite: http://www.pamelagame.com/


Quellen
Text / Bilder / Video: http://www.pamelagame.com/

Abenteuer ★ Action ★ Rollenspiel ★ RPG ★ Science Fiction ★ Shooter ★ Survival ★ Weltall

Werbung

Gib deinen Senf dazu

Updates & Hardware-Trends

Werbung

Games & Reviews
Aktuelle Lets Plays

Werbung

With love for gaming since 1983 ★ TooCrazyGAMES ★ Eine Marke von TooCrazyMEDIA