GAMESCOM WILDCARDS ★ Wie und wo bekommt man sie?

geschrieben von Tommy am 18.01.2018
Werbung

Mit der Gamescom-Wildcard exklusive Zutritte gewinnen!

Wie in den vorhergegangenen Jahren, ermöglicht die weltweit größte Spielemesse auch 2018 einigen Tausend Fans den exklusiven Zugang zum Fachbesucher- und Medien Tag, womit man die Messe schon frühzeitig erleben darf. Für jene Privatbesucher ist die sogenannte Entertainment Area schon vor allen anderen spielebegeisterten Messeteilnehmern geöffnet. Man kann somit die gesamte Spielepalette als einer der Ersten testen. Daher wird am 21.02.2018 für alle Wildcardbesitzer ab 13:00 der Zugang zu den Spielehallen geöffnet, jedoch auch nur zu den Spielehallen. Der Pressebereich bleibt verwährt. An einem gewöhnlichen Tag bei der Gamescom werden bis zu 80.000 Besucher erwartet. Im Vergleich hierzu kann am 21. Februar mit einer weitaus geringeren Anzahl gerechnet werden, wodurch sich die Wartezeiten bei den Spielen erheblich verringert.

Wie bekommt man eine Wildcard?

Den frühzeitigen Zugang kann man, aufgrund des hohen Andrangs, nur gewinnen. Hierfür muss man Abonnent des Privatbesucher-Newsletters sein, unter welchen tausende Tickets verlost werden. Weiters muss die Anmeldung hierfür bis zum 24. Januar erfolgen. Allerdings handelt es nicht um ein gratis Ticket. Als glücklicher Gewinner erhält man lediglich die Chance maximal zwei Wildcard-Tickets im Onlineshop, um den Vorverkaufspreis zu erwerben. Alle genaueren Infos möchte der Veranstalter in den nächsten Wochen über den Gamescom-Newsletter verkünden.


Quellen
http://www.gamescom.de/gamescom/index-8.php
Bild: http://www.gamescom.de/gamescom/Presse/Bilddatenbank/gamescom/index.php

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
★ TooCrazyGAMES ★ Eine Unternehmung von TooCrazyMEDIA