Impressum        Über uns        Donations        Discord        Lets Plays        Backstage

The Universim        The Elder Scrolls Online        Goblins of Elderstone        No Man's Sky        Overkills The Walking Dead        Raft        Skull and Bones        State of Decay 2        Valnir Rok

Zombiespiele haben Hochkonjunktur — das hat auch die Gaming-Industrie längst erkannt. Mit „Dead Matter“ soll im Laufe des Jahres 2018 ein neues Spiel auf den Markt kommen, das sich mit der Frage beschäftigt, wie man im Falle einer Zombie-Apokalypse reagieren würde. Derzeit läuft zu dem Spiel eine Kickstarter-Kampagne, die die Finanzierung sicherstellen soll. Für alle Interessenten gibt es dort bereits ein vierminütiges Video, das erste Ausschnitt aus dem Gameplay zeigt und einen groben Eindruck vom Spiel vermitteln soll.

Eine gigantische Welt voller Gimmicks

Um im Falle einer Apokalypse optimal reagieren zu können, stehen in „Dead Matter“ über 50 Waffen zur Verfügung. Auch Fahrzeuge stehen zur Verfügung, um sich effektiv durch die gigantische Welt des Spiels bewegen zu können. Doch nicht nur die zahlreichen Features stehen im Vordergrund, seine Einzigartigkeit erhält Dead Matter durch zahlreiche Möglichkeiten der Individualisierung. So lassen sich nicht nur Waffen, Fahrzeuge und weiteres Zubehör auf die eigenen Bedürfnisse anpassen, sondern auch eroberte Häuser ganz nach Belieben gestalten und dekorieren. Damit hebt sich der Survival-Shooter deutlich von seinen Konkurrenten ab.

Ein vielversprechender Multi-Player-Modus

Neben dem bekannten Open-World-Gameplay sollen dem Spieler auch verschiedene Mehrspieler-Kampagnen zur Verfügung stehen, in denen es gemeinsam mit Freunden oder Spielern aus der ganzen Welt Missionen zu absolvieren gilt. Im Mittelpunkt steht jedoch stets die Zombie-Apokalypse und die Aufgabe, die Untoten wieder zurück in die Hölle zu befördern.

Ursprünglich als Mod gedacht

Eigentlich sollte Dead Matter kein eigenes Spiel werden, sondern als Mod für Crysis 2 dienen. Schnell entdeckten die Entwickler jedoch das Potential und entwickelten ein eigenständiges Game. Seitens der Publisher ist geplant, das Spiel innerhalb der nächsten sechs Monate in den Early Access von Steam zu bringen, die Alpha-Version für den PC ist für Anfang 2018 geplant.

Game-Features:

  • Zombie-KI
  • Tag- und Nacht-Zyklen
  • Crafting-System

»Dead Matter«
Survival / Adventure

Entwickler / Publisher: Quantum Integrity Software Inc.
Offizielle Spiele-Seite: https://playdeadmatter.com/


Quellen
https://playdeadmatter.com/
https://www.kickstarter.com/projects/qisoftware/dead-matter

Gib deinen Senf dazu!



Aktuelles

Der neue Trailer zu No Man's Sky

No Man’s Sky »NEXT« Trailer veröffentlicht

In der Vergangenheit hat Hello Games von sich reden gemacht. Und leider waren niederschmetternde Kritik nicht selten. Bis heute wurde…

Folgt uns auf unseren Kanälen

Livestreams          Donations          Facebook-Gruppe »Einfach Gaming«          Steam-Group          Discord

Impressum & Datenschutz          TooCrazyMEDIA          Creator Elevator          ingame

Send this to a friend