Anno 1800 ★ Der Weg in die Industrialisierung

Tommy  geschrieben von Tommy am 11.09.2017

Die traditionsreiche Anno-Reihe aus Deutschland feiert im Jahre 2018 ihr 20-Jähriges Jubiläum. Natürlich können Publisher Ubisoft und Entwickler Blue Byte diesen besonderen Anlass nicht verstreichen lassen, ohne einen neuen Ableger auf den Markt zu bringen. Anno 1800 wurde auf der Gamescom 2017 angekündigt und erscheint voraussichtlich Ende 2018.

Was bisher geschah

Wir erinnern uns: Am 31.03.1998 veröffentlichte das bis dato relativ unbekannte österreichische Entwickler-Studio Max Design eine Wirtschaftssimulation mit dem Titel Anno 1602. Das kluge Zusammenspiel aus Wirtschaftssimulation, Aufbauspiel und Echtzeit-Strategie begeisterte besonders die deutschen Spieler. Schon dieses Spiel enthielt alles, was Anno-Fans lieben: Warenproduktion, Handel, Diplomatie oder auch Militär. Der Erfolg des Titels entzog sich damals jeglicher Vorstellungskraft.

Werbung

Es folgte noch eine Fortsetzung vom gleichen Entwickler, bevor 2006 Related Designs aus Mainz die Reihe übernahm und mit 1701 in die dritte Dimension führte. Erstmals auch mit Mehrspielermodus. Den bisherigen Höhepunkt erlebte Anno dann mit 1404, welches 2009 erschien und den Spieler in den Orient entführte.
Dann folgte der Umbruch. Mit Anno 2070 präsentierte man ein Anno welches nicht wie bisher in der Vergangenheit, sondern in der Zukunft spielte. Viele Fans wollten diesen Weg nicht mitgehen. 2015 erschien der bislang letzte Ableger, Anno 2025, bei dem es sogar erstmals möglich war, die Erde zu verlassen und den Mond zu besiedeln.

Zu alten (neuen) Ufern

Zum Jubiläum kommt nun also Anno 1800. Wie bei allen Titeln ergibt auch hier die Quersumme der Jahreszahl neun, eine lieb gewonnene Tradition. Diesmal wird es uns mitten in die Industrialisierung verschlagen. Bei der Erbauung einer Metropole wird es nunmehr darauf ankommen, technologische Neuerungen sinnvoll zu nutzen und wie gewohnt zu handeln, kriegerisch tätig zu werden und diplomatisch zu agieren.
Ubisoft verspricht natürlich, dass auch beliebte Features aus der Vergangenheit mit an Bord sein werden. Klassische Produktionsketten, KI-Gegner oder auch zufällig generierte Karten wird es wieder geben und neben einer Kampagne und dem klassischen Endlosspiel wird auch der Multiplayermodus erneut mit am Start sein.

Game-Features:

  • Umfassende Anno-Städtebausimulation
  • Storybasierte Kampagne
  • Sandbox-Modus
  • Multiplayer-Modus
  • Ausbau von Diplomatie, Handel und Herrschaft

»Anno 1800«

Simulation / Strategie

Plattform: PC
Release: Winter 2018
Entwickler: Ubisoft Blue Byte
Publisher: Ubisoft
Offizielle Spiele-Seite: https://www.ubisoft.com/de-de/game/anno-1800/

Werbung

Gib deinen Senf dazu

Updates & Hardware-Trends

Werbung

Games & Reviews
Aktuelle Lets Plays

Werbung

With love for gaming since 1983 ★ TooCrazyGAMES ★ Eine Unternehmung von TooCrazyMEDIA